Xhoana, Kunstharzkünstlerin @eleve.studios

Geschrieben von Craft Resin auf

Hallo, mein Name ist Xhoana und ich besitze die Marke @eleve.studios.

 

Ich bin Harzkünstlerin und verkaufe meine Produkte seit Februar 2021 in meinem Laden Eleve Studios. Eleve ist französisch für "erheben" und ich glaube an die Macht der Umgebung und daran, dass sie die Stimmung heben kann. Die Art und Weise, wie man seinen Raum mit Stücken dekoriert, die man liebt und die einem Freude bereiten, kann einem ein Gefühl der Erhabenheit vermitteln. Mein Ziel ist es also, Stücke zu kreieren, die Menschen gerne in ihrem Raum platzieren.

 

 

Wenn ich nicht gerade Harz herstelle, arbeite ich als Paid Social Associate. Ich entdeckte Harz vor über einem Jahr auf Instagram und schaute mir oft Reels an und betrachtete Harzkünstler, bis mein ganzer Discover-Bereich auf Instagram aus Harzkunst bestand. Nach einem Jahr, in dem ich die Werke der Künstler wie besessen betrachtete, beschloss ich, Harz in die Hand zu nehmen und es selbst auszuprobieren.

 

Das erste Stück, das ich herstellte, waren Untersetzer. Es waren nicht die besten Untersetzer, aber das Mischen von Harz und Pigmenten, das Warten auf das Aushärten und das Ausformen, um das Endprodukt zu sehen, war so aufregend. Ich fing an, viel mehr zu üben, und manchmal wurde es extrem frustrierend, weil ich auf dem Weg Fehler machte.

 

 

Ich lernte, meine Fehler zu lieben, weil ich merkte, dass ich dabei lernte und die Chemikalien verstand und was funktionierte und was nicht. Egal, wie viele Videos ich mir anschaute, man lernt erst, wenn man selbst Fehler macht. Das brachte mich an den Punkt, an dem ich wunderschöne Stücke kreierte, die ich mit anderen teilen wollte. Mit Harz muss man viel ausprobieren, aber man lernt, den Prozess zu lieben, während man Stücke herstellt, in die man sich verliebt. Das Schöne daran ist, dass man nie weiß, wie das Endprodukt aussehen wird, bis es entformt ist, was jedes Stück zu etwas Besonderem und Einzigartigem macht. 

 

 

Einer der schwierigsten Teile meiner Reise und des Versuchs, mein Harzgeschäft zu starten, war, dass ich meine Produkte nicht für perfekt genug hielt und alles kritisierte. Es war entmutigend, mein Geschäft zu starten, weil ich nicht sicher war, wie die Reaktionen auf meine Stücke sein würden und ob sie nicht gut genug waren. Ich erhielt eine enorme Menge an Liebe und Unterstützung, die mich ermutigte, weiter zu kreieren und noch bessere Stücke zu machen, und die Anerkennung und Liebe wächst weiter, wofür ich sehr dankbar bin.

 

 

Ich liebe es, Harzschalen und Untersetzer mit gepressten Blumen herzustellen. Ich liebe Blumen genauso sehr wie Kunstharz, und da ich unendlich viele Blumen und Farben einarbeiten kann, fühlt es sich an, als würde ich kleine Blumensträuße für mein Zuhause herstellen. Ich bin gespannt, was ich noch alles mit Blumen und Kunstharz machen werde, wenn ich mein Geschäft und mein Talent ausbaue. Die Möglichkeiten mit Kunstharz sind endlos, und es macht so viel Spaß, zu sehen, was man sonst noch kreieren kann.

 

Der größte und wichtigste Ratschlag, den ich jemandem geben würde, der mit seiner Harzreise beginnt, ist, sich am Anfang nicht entmutigen zu lassen. Es ist wichtig, zu verstehen, dass man viel üben und Fehler machen muss, aber bevor man sich versieht, wird man selbstbewusst in seiner Kunst werden. 

 

Xhoana

Craft Resin Epoxidharz Set – Klares Epoxidharz mit Härter – Lebensmittelechtes Selbstnivellierendes Uv- und Hitzebeständiges Hochglanz Epoxidharz - Keine Blasenbildung und Vergilben – 1L
BASTELHARZ - 1L STARTERSET KLARES EPOXIDHARZ UND HÄRTER FÜR KUNST
Craft Resin - 4L Pro Kit Klares Epoxidharz und Härter für die Kunst
CRAFT RESIN - 4L PRO KIT KLARES EPOXIDHARZ UND HÄRTER FÜR KUNST

Älterer Beitrag Neuerer Beitrag

0 Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen.